Adobe Systems
 
                     - Förderstatistik -  
   
  Ausgewählte arbeitsmarktpolitische Instrumente - für Personen im Rechtskreis SGB III und SGB II   Löbau-Zittau  
  Die Daten über den Einsatz arbeitsmarktpolitischer Instrumente werden hier mit Förderinformationen für die zugelassenen kommunalen Träger (zkT) dargestellt. Endgültige Werte zur Förderung stehen erst nach einer Wartezeit von drei Monaten fest.  
  Am aktuellen Rand werden die Daten aufgrund von Erfahrungswerten hochgerechnet. Dies gilt jedoch nicht für die Daten der zkT, was ebenso den Vorjahresvergleich von aktuellen Ergebnissen einschränkt, wie die unterschiedliche  
  Vollständigkeit der von den einzelnen zkT übermittelten Daten.    Daten aus der Statistik sind Sozialdaten (§ 35 SGB I) und unterliegen dem Sozialdatenschutz gem. § 16 BStatG. Aus diesem Grund werden Zahlenwerte kleiner 3 mit * anonymisiert.  
   
  Berichtsmonat: Juli 2007 Bestand Zugang / Eintritte / Bewilligungen  
  Juli 2007 Juni 2007 April 2007 Veränderung
(Sp. 1) gg.
Vorjahres-
monat in %
Veränderung
(Sp. 2) gg.
Vorjahres-
monat in %
Veränderung
(Sp. 3) gg.
Vorjahres-
monat in %
im Berichtsmonat seit Jahresbeginn  
  (vorläufig und
hochgerechnet)
(vorläufig und
hochgerechnet)
Juli 2007 Veränderung
(Sp. 7) gg.
Vorjahres-
monat in %
Juli 2007 Veränderung
(Sp. 9) gg.
Vorjahreszeit-
raum in %
 
  Instrumente (vorläufig und
hochgerechnet)
(vorläufig und
hochgerechnet)
 
  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  
  Beratung und Unterstützung der Arbeitsuche 177 189 174 x x 16,8 786 x 3.924 x  
    Vermittlungsgutschein - ausgezahlt nach 6 Wochen 1) x x x x x x * x 49 x  
    Beauftragung Dritter mit der Vermittlung 1) 150 160 157 x x 9,8 36 x 270 x  
    Beauftragung von Trägern mit Eingliederungsmaßnahmen 21 22 11 x x x * x 26 x  
    Unterstützung der Beratung und Vermittlung 1) x x x x x x 747 x 3.568 x  
    weitere Leistungen (§ 16 Abs. 2 Satz 2 Nr. 1 bis 4 SGB II) 1) 3) 6 7 6 x x . * x 11 x  
  Qualifizierung 552 629 746 x x 15,5 266 x 1.997 x  
    Berufliche Weiterbildung 368 412 449 x x -12,5 30 x 391 x  
    berufliche Weiterbildung behinderter Menschen 1) 13 12 10 x x -72,2 * x 5 x  
    Eignungsfeststellungs- und Trainingsmaßnahmen 171 205 287 x x 195,9 233 x 1.598 x  
    Eignungsfeststellungs- und Trainingsmaßnahmen Reha 1) . . . x x x * x 3 x  
  Berufsberatung und Förderung der Berufsausbildung 1) (ohne BAB) 4.003 4.343 3.991 x x 31,6 474 x 5.492 x  
    Vertiefte Berufsorientierung 1) 3) 34 34 36 x x -26,5 . x * x  
    Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen 1) 195 198 207 x x -6,3 5 x 32 x  
    Berufsausbildung Benachteiligter 1) 3.324 3.650 3.277 x x 32,4 468 x 5.394 x  
    Arbeitgeberzuschüsse Reha (i.d.R. Ausbildungszuschüsse  gem. § 236 SGB III) 1) 12 12 12 x x -20,0 * x 6 x  
    Sozialpädagogische Begleitung 1) . . . x x x . x . x  
    Einstiegsqualifizierung 1) 186 194 203 x x 61,1 . x 54 x  
    besondere Maßnahmen zur Ausbildung behinderter Menschen 1) 252 255 256 x x 75,3 . x 5 x  
    Berufsausbildungsbeihilfe w.e. beruflichen Ausbildung (BAB) 1) 4) . . 454 x x x x x x x  
  Beschäftigungsbegleitende Leistungen 2.320 2.557 2.582 x x 30,9 197 x 2.523 x  
    Förderung abhängiger Beschäftigung 1.568 1.755 1.737 x x 69,1 181 x 2.364 x  
      Personal-Service-Agenturen 1) . . . x x x . x . x  
      Eingliederungszuschüsse 433 525 605 x x 31,5 9 x 433 x  
      Eingliederungszuschüsse für schwerbehinderte Menschen 1) 9 9 9 x x -89,3 . x * x  
      Einstellungszuschüsse bei Neugründungen 36 42 52 x x 8,3 . x 16 x  
      Einstellungszuschüsse bei Vertretung * * . x x x . x * x  
      Entgeltsicherung für Ältere . . . x x x . x . x  
      Arbeitsentgeltzuschuss bei berufl. Weiterbildung Beschäftigter 6 7 6 x x 200,0 . x 8 x  
      Eingliederungshilfen für jüngere Arbeitnehmer 1.075 1.160 1.064 x x 145,7 64 x 973 x  
      Mobilitätshilfen 1) x x x x x x 102 x 915 x  
      Einstiegsgeld - Variante: Beschäftigung 8 11 * x x x 6 x 17 x  
    Förderung der Selbständigkeit 752 802 845 x x -10,6 16 x 159 x  
      Gründungszuschuss 1) 183 180 151 x x x 14 x 155 x  
      Überbrückungsgeld . . 7 x x -89,6 . x . x  
      Existenzgründungszuschüsse 563 618 684 x x -21,7 . x . x  
      Einstiegsgeld - Variante: Selbständigkeit 6 4 3 x x -25,0 * x 4 x  
  Beschäftigung schaffende Maßnahmen 2.716 2.738 2.709 x x 2,6 618 x 3.480 x  
    Arbeitsgelegenheiten nach § 16 Abs. 3 SGB II 2.589 2.622 2.592 x x 4,5 614 x 3.399 x  
      darunter: Variante Mehraufwand 2.529 2.559 2.528 x x 3,4 614 x 3.364 x  
    Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen 73 65 64 x x 68,4 * x 70 x  
    Beschäftigung schaffende Infrastrukturmaßnahmen 7 4 4 x x -81,8 3 x 7 x  
    Trad. Strukturanpassungsmaßnahmen (Restabwicklung) 47 47 49 x x -51,0 . x 4 x  
  Sonstiges 58 79 77 x x 28,3 16 x 233 x  
    Freie Förderung nach § 10 SGB III 1) 43 61 56 x x 3,7 9 x 130 x  
    Sonstige weitere Leistungen nach § 16 Abs. 2 Satz 1 SGB II 15 18 21 x x 250,0 7 x 103 x  
  nachrichtlich: Europäischer Sozialfonds (ESF-BA-Programm) 1) . . . x x x . x . x  
                       
  Summe der Instrumente mit Einmalleistungen2) und ohne BAB 9.826 10.535 10.279 x x 20,9 2.357 x 17.649 x  
                         
  Summe der Instrumente ohne Einmalleistungen2) und ohne BAB 9.826 10.535 10.279 x x 20,9 1.507 x 13.117 x  
                 
  Kurzarbeiter x x x x x x x  
  Nichtarbeitslose Leistungsempfänger (§ 428 SGB III) 711 x x -15,1 x x x x  
  1) Die Hochrechnung am aktuellen Rand ist derzeit aufgrund fehlender Erfahrungwerte oder technisch nicht möglich. © Bundesagentur für Arbeit - Erstellungsdatum: Juli 2007  
  Informationen für die Maßnahmen Vermittlungsgutschein, Personal-Service-Agentur, Entgeltsicherung für Ältere liegen derzeit nur von den zugelassenen kommunalen Trägern vor.  
  2) Die Einmalleistungen umfassen: Vermittlungsgutschein, Unterstützung der Beratung und Vermittlung, Mobilitätshilfen und teilweise sonstige weitere Leistungen nach § 16 Abs. 2 Satz 1 SGB II  
   
  4) Aufgrund einer neuen Auswertungslogik (Zuordnung des Zeitraums zum Stichtag und dreimonatige Wartezeit) sind die Zahlen nicht mit dem Vorjahr vergleichbar.