Die Entwicklung des Arbeitsmarktes Oktober 2006 Adobe Systems
 
   
  Löbau-Zittau  
  Eckwerte des Arbeitsmarktes nach Rechtskreisen  
  Merkmal Insgesamt davon  
  SGB III SGB II  
   
  Arbeitslose Bestand 12.089 4.245 7.844  
     darunter        
    46,2%    Männer 5.588 1.625 3.963  
    53,7%    Frauen 6.493 2.620 3.873  
    13,3%    Jüngere unter 25 Jahren 1.610 769 841  
    2,9%    dar.: Jugendliche unter 20 Jahren 349 190 159  
    33,6%    50 Jahre und älter 4.063 1.720 2.343  
    16,3%    dar.: 55 Jahre und älter 1.976 883 1.093  
    1,4%    Ausländer 172 33 139  
  Arbeitslosenquoten1) bezogen auf        
     - alle zivilen Erwerbspersonen 17,3 6,1 11,2  
     -abhängige zivile Erwerbspersonen 19,3 6,8 12,5  
         Männer 17,3 5,0 12,3  
         Frauen 21,4 8,7 12,8  
         Jüngere unter 25 Jahren 19,6 9,3 10,2  
             dar.: Jugendliche unter 20 Jahren 11,0 6,0 5,0  
         Ausländer 21,1 4,0 17,1  
  Leistungsempfänger        
        Arbeitslosengeld ... ... x  
        Empfänger Arbeitslosengeld II 2) 18.610 x 18.610  
        Empfänger Sozialgeld 2) 4.855 x 4.855  
        Bedarfsgemeinschaften 2)   12.330 x 12.330  
  © Statistik der Bundesagentur für Arbeit Stand: Oktober 2006/dz-am  
  1) Die Daten zur Arbeitslosigkeit speisen sich ab September 2005 aus dem IT-Fachverfahren der BA, aus als plausibel bewerteten Datenlieferungen
      zugelassener kommunaler Träger und -  sofern keine plausiblen Daten geliefert wurden, aus ergänzenden Schätzungen der BA.  
  2)   Daten wurden vollständig über den Übermittlungsstandard XSozial-BA geliefert.  
       
     
     
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
  Kreisreport     14286 Löbau-Zittau